Stabilisierende Handgelenksorthese für Frakturen und Verletzungen am Handgelenk mit beidseitiger Anwendbarkeit.

Indikationen

  • Radiusfrakturen nach Osteosynthese
  • Arthrose des Handgelenks (ohne OP-Indikation)
  • Schwere Distorsionen
  • Sehnenscheidenentzündung mit oder ohne Karpaltunnelsyndrom
  • Überlastung der Hand (Arthropathien)

SUPROhand

Hilfsmittelnummer: 23.07.02.0048

SUPROhand ist beidhändig, d.h. an die rechte und linke Hand anlegbar. Die palmare (handinnenseitige) und dorsale (handrückseitige) Verstärkungsschiene sowie das zirkuläre Stabilisierungsband rund um das Handgelenk ermöglichen eine optimale Teilimmobilisierung des Handgelenkes. Die Handwurzel ist fixiert, gleichzeitig sind Daumen und Langfinger frei beweglich. Durch einen ausgeklügelten anatomischen Zuschnitt bietet SUPROhand optimale Passform und Funktion für die rechte wie die linke Hand. Der offene Charakter sowie das Material der Handgelenksorthese sorgen für einen angenehmen Tragekomfort.

Glücklichere Patienten
-
Weniger Kosten

SUPROhand spart Zeit und Platz

SUPROhand lässt sich einfach und schnell anlegen. Sie ist rechts und links anwendbar, was Lagerplatz spart. Darüber hinaus lässt sich die Orthese durch innenliegende dorsale und palmare Verstärkungsschienen optimal an die Anatomie der Hand anpassen. Bei Fragen zum Produkt stehen wir Ihnen nicht nur persönlich zur Seite. Sie können aber auch unsere neue Digitale Patientenkommunikation nutzen, eine App, die auf von uns zur Verfügung gestellten Tablets und online abrufbar ist. 

Funktionelles Ergebnis

Durch die Stabilität der Handwurzel auf der einen und die Beweglichkeit der Finger auf der anderen Seite, trägt SUPROhand zum optimalen Behandlungserfolg bei. Das zirkuläre Stabilisierungsband kann jederzeit an unterschiedliche Schwellungszustände angepasst werden.  

Therapiekonzept - Von uns für Ihre Patienten

OPED bietet nicht nur moderne Orthesen, sondern versorgt Sie, auf Wunsch, auch mit einem auf den Patienten abgestimmten Therapiekonzept. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von individuellen Behandlungsrichtlinien und stellen kostenlose Unterlagen für eine erfolgreiche Reha zur Verfügung. 

SUPROhand

Hilfsmittelnummer: 23.07.02.0048

SUPROhand ist beidhändig, d.h. an die rechte und linke Hand anlegbar. Die palmare (handinnenseitige) und dorsale (handrückseitige) Verstärkungsschiene sowie das zirkuläre Stabilisierungsband rund um das Handgelenk ermöglichen eine optimale Teilimmobilisierung des Handgelenkes. Die Handwurzel ist fixiert, gleichzeitig sind Daumen und Langfinger frei beweglich. Durch einen ausgeklügelten anatomischen Zuschnitt bietet SUPROhand optimale Passform und Funktion für die rechte wie die linke Hand. Der offene Charakter sowie das Material der Handgelenksorthese sorgen für einen angenehmen Tragekomfort.

Glücklichere Patienten
-
Weniger Kosten

Zufriedene Patienten

Neben der Zeit- und Platzersparnis wollen wir natürlich auch zufriedene Patienten. Durch den guten Tragekomfort und die unkomplizierte Handhabung erhöht sich die Akzeptanz beim Patienten und dieser kann sich voll und ganz auf seine Genesung konzentrieren.  

SUPROhand spart Zeit und Platz

SUPROhand lässt sich einfach und schnell anlegen. Sie ist rechts und links anwendbar, was Lagerplatz spart. Drüber hinaus lässt sich die Orthese durch innenliegende dorsale und palmare Verstärkungsschienen optimal an die Anatomie der Hand anpassen. Bei Fragen zum Produkt stehen wir Ihnen nicht nur persönlich zur Seite, Sie können auch unsere neue Digitale Patientenkommunikation nutzen, eine App, die auf von uns zur Verfügung gestellten Tablets und online abrufbar ist.

Schulungsangebot

Damit Sie sich zu jeder Zeit sicher im Umgang mit unserem Produkt fühlen, bieten wir Ihnen ausgiebige Schulungen vor Ort und die anschließende Betreuung durch unsere AnwendungsberaterInnen an. Diese stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Vom ersten Anlegen bis hin zu später auftretenden Fragen rund um unser Produkt.

SUPROhand

Hilfsmittelnummer: 23.07.02.0048

SUPROhand ist beidhändig, d.h. an die rechte und linke Hand anlegbar. Die palmare (handinnenseitige) und dorsale (handrückseitige) Verstärkungsschiene sowie das zirkuläre Stabilisierungsband rund um das Handgelenk ermöglichen eine optimale Teilimmobilisierung des Handgelenkes. Die Handwurzel ist fixiert, gleichzeitig sind Daumen und Langfinger frei beweglich. Durch einen ausgeklügelten anatomischen Zuschnitt bietet SUPROhand optimale Passform und Funktion für die rechte wie die linke Hand. Der offene Charakter sowie das Material der Handgelenksorthese sorgen für einen angenehmen Tragekomfort.

Glücklichere Patienten
-
Weniger Kosten

Schnell wieder gesund - mit Sicherheit

Mit SUPROhand auf Nummer sichergehen. Dank des individuell einstellbaren Gurtes wird das verletzte Gelenk immer sicher und stabil umschlossen. Dabei lässt sich die Orthese an unterschiedliche Schwellungszustände anpassen. Auch nach Ihrer Verletzung lassen wir Sie nicht allein. Wir stellen Ihnen ein kostenloses Nachbehandlungsheft zur Verfügung. Dieses enthält Informationen, Tipps und Übungen für die Zeit nach der nötigen Phase der Ruhigstellung. Das Heft ist auch für Sie als PDF erhältlich.

Hygiene und Komfort

SUPROhand punktet nicht nur mit Sicherheit, sondern auch durch ein hohes Maß an Tragekomfort. Das verwendete Material ist hautfreundlich, außerdem kann die Orthese per Hand gewaschen werden.

Praktische Alltagshelfer für Ihre Orthese

Mit dem Produktsortiment unserer Tochterfirma Valife bieten wir ausgewählte, praktische Artikel, die den Alltag in der Genesungszeit erleichtern. Sie lösen damit unterschiedliche Problemstellungen des Alltags wie die der täglichen Körperpflege, (z. B. das Duschen mit einer Orthese), oder beugen weiteren Verletzungen vor.

Bestellinformationen

Bestellungen gerne 

per Telefon +49 (0)8024/60 81 8-210
per Fax +49 (0)8024/60 81 8-299

Wir stellen Ihnen kostenlos Faxformulare zur Verfügung.

Größentabelle

Maß         Small     Medium
Umfang Handgelenk*       bis 17 cm    ab 17 cm

 

* Messung über Knöchel am unverletzten Gelenk