OPED hat einen Sensor inkl. dazugehöriger App für die ambulante Rehabilitation nach Knieverletzungen entwickelt. Bei dem Produkt Orthelligent Knee handelt es sich um eine Software (App), welche die durch den Bewegungssensor gemessenen Bewegungen der unteren Extremität auf einem Smartphone optisch darstellen kann.

Vorteile

  • Vergleich von gesundem mit verletztem Bein
  • Kontrolle des individuellen Heilungsverlaufes des Patienten
  • Greifbare Ermittlung des Genesungstandes der Verletzung
  • Einfache Montage des Sensors

Unsere neuste Innovation

OPED hat begonnen, Orthesen mit Bewegungssensoren auszustatten und so dem Patienten anhand von Bewegungsanalysen genauere Aufschlüsse über seinen Heilungsverlauf geben zu können. In die ADVAGOknee Orthese ist ein Sensor integriert, der mit Hilfe einer App den Patienten zu verschiedenen einfachen Bewegungstests anleitet, deren Ergebnisse in dieser App aufbereitet und dargestellt werden. Patient, Therapeut und Arzt können so z.B. Rückschlüsse auf die Entwicklung bestimmter motorischer Fähigkeiten (Bewegungsausmaß, Koordination und Schnelligkeit/Kraft), den Genesungsfortschritt und die Wirkung eingesetzter Therapiemethoden ziehen.

Je nach Genesungsfortschritt können die Tests zu unterschiedlichen Zeitpunkten durchgeführt werden. Die sechs Tests sind wie folgt untergliedert:

 

Bewegungsausmaß

Kniewinkelmessung passiv
Winkelmessung passiv

Link zum Video

Kniewinkelmessung aktiv

Kniewinkelmessung aktiv

Link zum Video

Koordination

Winkelreproduktion

Winkelreproduktion

Link zum Video

Funktionelle Stabilität - Einbeinstand

Funktionelle Stabilität - Einbeinstand

Link zum Video

Kraft/Schnelligkeit

Vertical Jump

Vertical Jump

Link zum Video

Side Hop

Side Hop

Link zum Video

Videoanleitung zu den einzelnen Tests

Auswertung anhand der Orthelligent - App

Der Fit Index zeigt Ihnen zu wie viel Prozent sich das verletzte Bein bereits wieder an das gesunde Bein angeglichen hat.

Auswertung Orthelligent App Orthese OPED