Digitale, ambulante Rehabilitation nach Knie- und Sprunggelenkverletzungen mit Orthelligent Knee von OPED. Das perfekte Tool für die funktionsbasierte Nachbehandlung im Bereich von Knie und Sprunggelenk.

Vorteile

  • Vergleich von gesundem mit verletztem Bein
  • Kontrolle des individuellen Heilungsverlaufes
  • Greifbare Ermittlung des Genesungstandes der Verletzung
  • Einfache Montage des Sensors
  • Alltagstaugliche Umsetzung einer funktionsbasierten Nachbehandlung [mehr]

Kleiner Sensor - Große Wirkung

OPED hat eine Sensor inkl. App entwickelt, der die funktionsbasierte Nachbehandlung nach Knie- und Sprunggelenkverletzungen optimal unterstützt. Der Bewegungssensor analysiert Bewegungsabläufe an den unteren Extemitäten, während die dazugehörige App die Ergebnisse auswertet und ansprechend grafisch darstellt. Diese Auswertungen geben genauere Rückschlüsse über den Heilungsverlauf nach einer Knie- oder Sprunggelenkverletzung. Die App wertet dabei die Ergebnisse der verschiedenen Tests aus und vergleicht das gesunde Bein mit dem verletzten.

Die Orthelligent Knee - App leitet den Nutzer zu den verschiedenen Bewegungstests an, welche anschließend direkt ausgewertet werden. Als Arzt bzw. Therapeut ist man somit in der Lage z.B. Rückschlüsse auf die Entwicklung bestimmter motorischer Fähigkeiten zu ziehen. Diese Erkenntnisse helfen, den Genesungsfortschritt und die Wirkung der eingesetzten Therapiemethoden besser im Blick zu behalten. Der Sensor lässt sich in die OPED Knieorthese ADVAGOknee intergrieren oder autark am Bein befestigen, um die entsprechenden Tests durchzuführen. Orthelligent Knee kann optional zur ADVAGOknee verschrieben oder im OPED Webshop bestellt werden.

Orthelligent gibt es in der Pro-Version auch für Praxen. Diese Version enthält eine Mandatenfunktion und umfassenden Auswertungsmöglichkeiten.

Jetzt Orthelligent Knee erhalten

Orthelligent Knee - App im Google Play Store

Sie bekommen Orthelligent Knee von Ihrem Arzt verschrieben oder können den Sensor selbst kaufen. Nachdem Sie den Senor erhalten haben, brauchen Sie sich nur noch die Orthelligen Knee - App auf hier Smartphone laden. Die App finden Sie im App - Store von Apple und Google. 

Der richtige Test zur richtigen Zeit

Die derzeitigen Tests sind in drei Kategorien gegliedert: Bewegungsausmaß, Koordination und Kraft/Schnelligkeit. Je nach Genesungsfortschritt können die Tests zu unterschiedlichen Zeitpunkten durchgeführt werden.

Bewegungsausmaß

Der Bewegungsumfang eines Gelenkes wird in Grad gemessen. Beim Kniegelenk wird die volle Streckung mit 0° bezeichnet und diese ist für den natürlichen Gang wichtig. Die max. Beugung beträgt im Schnitt 130°, bei jüngeren Menschen bis zu 160°. Der Mensch benötigt zum Beispiel eine Beugung bis zu 70°, um auf einer normal flachen Fläche zu gehen. Zum Treppensteigen ist eine Beugung von 80° bis 90° notwendig. 120° Beugung werden benötigt, damit man sich aus einem tiefen Sessel erheben oder von einem Toilettensitz aufstehen kann. Zum Fahrradfahren braucht man mindestens 110°.

Orthelligent Pro Test Winkelmessung passiv Bewegungsausmaß

Winkelmessung passiv

Schon in der frühen Reha-Phase kann das Bewegungsausmaß passiv gemessen werden.

Orthelligent Pro Test Streckdefizit Bewegungsausmaß

Streckdefizit

Für einen natürlichen Gang ist die Streckung extrem wichtig. In wenigen Sekunden sehen Sie das mögliche Defizit.

Orthelligent Pro Test Winkelmessung aktiv Bewegungsausmaß

Winkelmessung aktiv

Sobald der Patient wieder voll belasten darf, kann aktiv das Bewegungsausmaß gemessen werden.

Orthelligent Pro Test Dorsalextension Bewegungsausmaß

Dorsalextension

Dieser Test bietet eine einfache und schnelle Möglichkeit das Bewegungsausmaß im Sprunggelenk zu messen. Dadurch ist kein lästiges Ausmessen per Maßband mehr notwendig.

Koordination

Koordination ist die Fähigkeit, Bewegungen zu steuern und zu harmonisieren. Das muss nach einer Verletzung oftmals wieder neu erlernt werden. Das Gleichgewicht und die Tiefensensibilität sind wichtig für die korrekte Muskelansteuerung. Erst wenn diese wieder gegeben ist, kann mit der nächsten Phase Kraft/Ausdauer begonnen werden.

Orthelligent Pro Test Einbeinstand Koordination

Einbeinstand

Wie stabil ist das Knie- bzw. Sprunggelenk nach 20 Sek. Belastung? Wie stark sind die Bewegungen lateral und medial?

Kraft/Schnelligkeit

Will der Sportler nach einer Verletzung zurück zu seinem Sport ist die Kraft/Schnelligkeit besonders wichtig. Hier können die möglichen Defizite aufgezeigt werden um u.a. einer erneuten Verletzung vorzubeugen.

Orthelligent Pro Test Vertical Jump Kraft und Schnelligkeit

Vertical Jump

Wie hoch springt die gemessene Person mit einem Bein? Welche Kraft hat sie schon wieder?

Orthelligent Pro Test Side Hop Kraft und Schnelligkeit

Side Hop

Welche Kraft/Ausdauer hat die Person schon wieder für ihren Sport? Wieviele Side hops schafft sie in 30 Sek.?

Orthelligent Pro Test Drop Jump Kraft und Schnelligkeit

Drop Jump

Hat die Person in der Sprung-/Landebewegung einen medialen Kollaps? Ist das Knie schon wieder stabil genug für den Wettkampf?

Orthelligent Pro Test Speedy Jump Kraft und Schnelligkeit

Speedy Jump

Verfügt die gemessene Person bereits wieder über die notwendige Koordination, Kraft und Schnelligkeit um in den Wettkampfsport zurückzukehren? Wie viele Sekunden benötigt sie für den kleinen Parcours?

Aufteilung der Test un Knie und Fuß Orthelligent Pro

Alle Testvideos im Überblick

Teaservideo Orthelligent Pro Sensorik OPED
Testvideo Winkelmessung passiv Orthelligent Pro
Testvideo Streckdefizit Orthelligent Pro
Testvideo Winkelmessung aktiv Orthelligent Pro
Testvideo Dorsalextension Orthelligent Pro
Testvideo Einbeinstand Orthelligent Pro
Testvideo Vertical Jump Orthelligent Pro
Testvideo Side hop Orthelligent Pro
Testvideo Drop Jump Orthelligent Pro
Testvideo Speedy Jump Orthelligent Pro

Jetzt Orthelligent Knee erhalten

Orthelligent Knee - App im Google Play Store

Sie bekommen Orthelligent Knee von Ihrem Arzt verschrieben oder können den Sensor selbst kaufen. Nachdem Sie den Senor erhalten haben, brauchen Sie sich nur noch die Orthelligen Knee - App auf hier Smartphone laden. Die App finden Sie im App - Store von Apple und Google.