Stefan Geiselbrechtinger
CEO OPED, International Sales, Quality Management

Am 1. Januar 2011 wurde Stefan Geiselbrechtinger zum CEO der OPED und in den Verwaltungsrat der OPED AG berufen. Stefan Geiselbrechtinger, Jahrgang 1968, ist verheiratet und hat 2 Söhne. Zu OPED kam er bereits im September 1994 nach dem Abschluss des Studiums “Physikalische Technik mit Schwerpunkt technische Physik” an der FH München. Stefan Geiselbrechtinger kennt OPED und seine Produkte quasi von der Pike auf. Schon als Praktikant während des Studiums kam er mit den ersten Entwicklungen des VACOped in Berührung. Im September 1994 war er erster Außendienstmitarbeiter für den Vertrieb Bayern. Von 1995 bis 1997 verantwortete er den Aufbau des Vertriebsgebietes von Baden-Württemberg bis Nordrhein-Westfalen. Von 1998 bis 2000 kümmerte er sich um den Vertriebsschwerpunkt Bayern und um den Aufbau des Krankenkassenmanagements. Bevor er 2003 zum Geschäftsführer der OPED GmbH bestellt wurde und 2006 auch zum Leiter des Exports, war er 2001 Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und Vertrieb Südbayern. Privat pflegt er Hobbies wie Skifahren, Snowboarden, Windsurfen, Mountainbiken, Triathlon – und alles, was mit Bewegung zu tun hat.