OPED « Rezeptverlängerung

Rezeptverlängerung

Sie sollen das Produkt länger als geplant behalten, weil die Therapie noch nicht zu Ende ist und Sie noch auf die Orthese bzw. VADOplex angewiesen sind?

Die Dauer Ihrer Therapie mit unserem Produkt wurde zu Beginn der Behandlung von Ihrem Arzt festgelegt.

Sprechen Sie Ihren behandelnden Arzt an. Gemeinsam erörtern Sie mit ihm die Notwendigkeit einer Therapieverlängerung und somit auch einer Rezeptverlängerung.

In jedem Fall benötigen wir, die OPED GmbH, ein sogenanntes Folgerezept von Ihrem Arzt, damit Sie das Produkt auch weiterhin noch tragen können.

 

Da es sich um ein Mietprodukt* handelt, ist dieses nach Ablauf der Therapie in der mitgelieferten Box wieder an die OPED GmbH, Medizinpark 1, 83626 Valley zurückzusenden. Im Karton befindet sich hierfür ein vorgefertigtes Rücksendeetikett unseres Logistikdienstleisters DHL, der das Produkt zu Ihrem Wunschtermin zu Hause abholt. Für Sie selbstverständlich kostenlos.

 

 

* mit Ausnahme der folgenden Produkte: VACOankle, VACOpaso Free, SUPROhand, Pollex und SUPROshoulder